Vakuum – Erzeuger

Zur Drucklufterzeugung gehört natürlich aus die Umkehrseite, also das Saugen zum Unterdruck bis hin zum Vakuum. Hierzu werden ähnliche Verfahren wie die zur Verdichtung von Umgebungsluft angewendet. Mit Verdichtern wird ein Gas aus einem Behälter gesaugt, das bedeutet die Luftdichte wird innerhalb eines Systems niedriger als die vorhandene Atmosphäre.

Die Auswahl einer „Vakuumpumpe“ richtet sich nach der Anforderung des Unterdruckes oder des prozessbedingten Vakuums sowie nach der erforderlichen Saugmenge. Unsere Produktauswahl stimmen wir grundsätzlich herstellerneutral auf Ihre Bedürfnisse ab, mit:

 

  • Ölgeschmierten Drehschieber-Vakuumpumpen
  • Trockenlaufenden Klauen-Vakuumpumpen
  • Trockenlaufenden Schrauben-Verdichtern
  • Trockenlaufenden Drehschieber-Pumpen
  • Wälzkolben-Vakuumpumpen
  • Drehkolben-Gebläsen
  • Seitenkanal-Gebläsen